ccc software gmbh folgen

Fachkonferenz „Big Data Technologien in der Produktion“

News   •   Jun 23, 2016 12:56 CEST

Fachkonferenz "Big Data in der Produktion" Bild: Symbolbild, © PHOTOMORPHIC PTE. LTD.

Am 28. und 29. Juni 2016 findet in Ettlingen bei Karlsruhe die 4. VDI-Fachkonferenz statt. Das Thema der Veranstaltung lautet „Big Data Technologien in der Produktion – Von der Datenerfassung bis zur Prozessoptimierung“.

Das Erfassen verschiedener Daten in der Produktion und die damit verbundenen Analysen können entscheidend zum Unternehmenserfolg beitragen. Aber Unternehmen werden dabei oft mit schwierigen und komplexen Technologien konfrontiert. Die VDI Fachkonferenz „Big Data Technologien in der Produktion” bietet deshalb interessante Vorträge und zahlreich Möglichkeiten des Erfahrungsaustauschs, um wertvolle Informationen zu erhalten.

Die Teilnehmer der Veranstaltung haben die Möglichkeit mit Experten über das richtige Sammeln der Daten in der Produktion zu diskutieren, sich mit IT-Fachleuten über die verschiedenen Möglichkeiten und Vorgehensweisen der Datenauswertung auszutauschen. Zudem haben sie die Möglichkeit neue Methoden von Big Data für mehr Effizienz und Qualität in der Produktion kennenzulernen.

Die Konferenz wird von Professor Beyerer, Professor Niggemann und Professor Heizmann geleitet. Folgende Themen werden u.a. diskutiert:

  • Datenerfassung, Datenfusion und Effizienzsteigerung
  • Vom Sensor bis zum Warehouse – Big Data in der diskreten Produktion
  • Digitale Methoden zur optimierten Nutzung von Bestandsdaten für das Betriebs- und Instandhaltungsmanagement
  • Big Data Analytics: Die 5 Stufen zur erfolgreichen Big Data Lösung
  • Erfahrungen beim Übergang zu einem Big-Data-bewussten Ansatz im empirischen Online Condition Monitoring
  • Data Analytics zur Steigerung der Anlagenverfügbarkeit

Heike Diebler von der ccc software gmbh ist einer der Sprecher der Veranstaltung. Sie referiert am zweiten Veranstaltungstag zum Thema „Wie Prozessdaten versteckte Potentiale aufdecken – Mit Energiemanagementsoftware effizienter fertigen“. Dabei stellt sie unter anderem ein Forschungsprojekt vor, dessen Ziel es ist, das Energiemanagement zu revolutionieren.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des VDI.

Jetzt zur Veranstaltung anmelden!

Redaktion: Laura Hörschelmann

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy